Unsere Philosophie

BIG B

Homemade in Leipzig, das ist das Erfolgsrezept von Rocco Fischer. Der Gastronom und gelernte Koch ist aus der Leipziger Gastronomieszene schon längst nicht mehr wegzudenken. Mit dem fast casual – Franchisekonzept von Big Burgester realisierte Rocco Fischer einen lang gehegten Wunschtraum: Spannende, neue Burger-Rezepte entwickeln, immer frisch, immer hausgemacht und mit regionalen Produkten erstellt, verbunden mit einem außergewöhnlichen Gastro-Konzept, das über die Stadtgrenzen hinaus multiplizierbar und erfolgreich sein würde.

Für den Startschuss in Leipzig ließ er sich etwas ganz Besonderes einfallen. Es wurde das älteste denkmalgeschütze Toilettenhäuschens Leipzigs in der Südvorstadt erworben, welches just zu jener Zeit zur Versteigerung anstand. Damit war eine großartige Location für den ersten Big B gefunden und ist seit dem Tag der Deutschen Einheit 2010 geöffnet.

„Big B“ ist mehrfach von Stadtmagazinen und Online-Portalen zum besten Burger-Grill der Stadt gekürt worden.